Ein Stipendium fördert Dein Studium

Ein Stipendium – Variante zur Studienfinanzierung…

Als Stipendium wird die finanzielle Unterstützung bezeichnet, die z.B. Studenten, Sportler, Künstler oder auch Forscher unabhängig ihrer sozialen Herkunft erhalten können. Vergeben werden diese von einem Begabtenförderungswerk, privaten Stiftungen oder anderen Institutionen. Von entscheidener Bedeutung sind dabei nicht allein Deine Schul- oder Studienzensuren, sondern auch Dein persönliches Engagement. Viele Stipendien werden aus Mangel an Bewerbungen gar nicht vergeben. Übrigens gibt es auch Stipendien für Berufserfahrene, das sogenannte Aufstiegsstipendium. Also: Ausschau halten lohnt sich!

Begabtenförderungswerk

Ein Stipendium – Variante zur Studienfinanzierung, Stipendien, © crescendo, studenten-giro-konto.de
Ein Stipendium fördert Dein Studium

Als Begabtenförderungswerke werden in Deutschland staatliche Einrichtungen bezeichnet, die im Bereich eines Programms des BMBF (Bundesministeriums für Bildung und Forschung) agieren. Sie bieten Studierenden aller fachlichen Richtungen eine Begabtenförderung mit Stipendien und ideeller Förderung an. In Deutschland bestehen zur Zeit über Zehn Begabtenförderungswerke. Die verschiedenen Institutionen/Stiftungen sind zwar selbstständig, aber Du solltest Dich vor einer Bewerbung genau informieren, wofür sie stehen. Es gibt Stiftungen die einer Partei oder einer Religion sehr nah sind. Andere orientieren sich an wirtschaftlichen oder gewerkschaftlichen Standpunkten. Da solltest Du schon in Dich gehen und prüfen, ob die Ideale die dort vertreten werden auch mit Deinen Ansichten übereinstimmen. Die Stiftungen bevorzugen verständlicher Weise Bewerber, mit entsprechendem Engagement. Erste Anhaltspunkte findest Du schon auf den jeweiligen Internetseiten. Weiterlesen Ein Stipendium fördert Dein Studium

+++Checkliste für “Erstis”+++

Erstis – bleibt cool!

Erstis = Studienanfänger, Erstsemestler 😉 …der Studienplatz an Deiner Wunschuniversität ist Dir sicher und Du bist immatrikuliert, eine Studentenbude ist gefunden, Freude pur!

Aber nun wird es ernst für Dich: Du musst Dir Dein Studentenleben ALLEIN organisieren!

1. Genieße die freie Zeit noch so richtig oder…

Information und News für Erstis, Studienanfänger, Erstsemestler, © Rita Kochmarjova, studenten-giro-konto.de
+++Checkliste für “Erstis” +++

…mache Dich an Deinem Laptop fit für eine schnelle Textverarbeitung, sprich: Ein Schreibmaschinenkurs wirkt später Wunder! Grundkenntnisse bei Grafikprogrammen sind ebenfalls ideal. Einige Universitäten bieten Vorkurse an, um z.B. eine kleine “Schwäche” von Dir zu stärken. Sehr beliebt sind auch sogenannte Orientierungswochen, nach dem Motto: Was ist wo an der Uni? Diese beginnen meist 1-2 Wochen vor dem eigentlichen Start des Semesters. Dabei kannst Du dich auch gleich mal umschauen wer noch alles so zu den “Erstis” gehört. Informationen dazu findest Du immer auf der jeweiligen Internetseite Deiner Uni oder Du bekommst die Broschüren schon mit Deinen Studienunterlagen zugeschickt. Weiterlesen +++Checkliste für “Erstis”+++

Ohne Moos nix los – Studentenjob

Wenn am Ende des Geldes noch Monat übrig ist…

Studentenjob, Studentennebenjob, Zusatzverdienst, © artisticco, studenten-giro-konto.de
Ohne Moos nix los – Studentenjob

…keine Sorge, nicht nur Studierende teilen sich dieses Phänomen. Die Ausgaben für das Studium sind relativ hoch, sei es die Wohnung, eventuell Studiengebühren, das Fahrticket zur Uni, Literatur und ganz besonders wichtig, das Geld für die “heilige Halle”: die Mensa.

Die Einkünfte die Du jeden Monat zur Verfügung hast, lass uns raten, nicht besonders viel. BAföG, eventuell noch ein elterlicher Zuschuss oder ein Bonus der Großeltern. Die Seite der Ausgaben ist schwerwiegender als die Einnahmen.

Jetzt hast Du verschiedene Möglichkeiten, die finanzielle Herausforderung Weiterlesen Ohne Moos nix los – Studentenjob

Welche Hochschule soll es für Dich sein?

Studieren an der Hochschule: Abitur ermöglicht alle Studienfächer

Hochschule, wer die Wahl hat, © Thomas Pajot, studenten-giro-konto.de
Welche Hochschule soll es für Dich sein?

Du hast das Gymnasium endlich hinter Dir oder stehst unmittelbar vor dem Abi-Abschluss, dann drückt jetzt die Zeit für die Bewerbung um einen Studienplatz an einer Hochschule. Aber wo soll die Reise hingehen? Wer die Wahl hat, hat auch die Qual.

Bildungseinrichtung Hochschule

Eine Hochschule ist eine Bildungseinrichtung für Lehre und Forschung, deren Besuch eine Hochschulzugangsberechtigung voraussetzt. Du musst entweder Weiterlesen Welche Hochschule soll es für Dich sein?

Rundfunkbeitrag auch für Studierende?

Rundfunkbeitrag – Anmeldung oder Befreiung beim Beitragsservice

Rundfunkbeitrag, Beitragsservice, Studenten, © Gerisima, studenten-giro-konto.de
Dran gedacht? Rundfunkbeitrag auch für Studierende…

Solange Du bei Deinen Eltern wohnst, spielt das Thema Rundfunkbeitrag keine Rolle für Dich. Aber wenn Du ein Studium an einem anderen Ort beginnst und dort in einem Studentenwohnheim, einer WG oder in einer eigenen Wohnung leben wirst, musst Du Dich mit dem Thema befassen.

Wer erhält wofür Rundfunkbeitrag?

In Deutschland bieten Dir die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten ARD, ZDF sowie das Deutschlandradio ein vielfältiges informatives Programm. Der Rundfunkbeitrag trägt entscheidend dazu bei, die Grundversorgung an aktuellen Informationen, durch eine unabhängige Berichterstattung zu gewährleisten. Weiterlesen Rundfunkbeitrag auch für Studierende?

Bundesausbildungsförderung = BAföG

Bundesausbildungsförderung: BAföG = Chancengerechtigkeit

Leistungen aus der Bundesausbildungsförderung, BAföG, © peerayot, studenten-giro-konto.de
Hol Dir die Bundesausbildungsförderung = BAföG!

Geld vom Staat als Studienhilfe, das ermöglicht Dir die Bundesausbildungsförderung. Diese staatliche Finanzierungshilfe, kurz: BAföG genannt, die sich aus dem Bundesausbildungsförderungsgesetz ergibt, besteht seit 1971 und fördert die Ausbildung von Lernenden und Studierenden in ganz Deutschland. Ziel dieses Gesetzes ist es, jedem jungen Menschen eine Ausbildung bzw. ein Studium zu ermöglichen, unabhängig von seiner finanziellen Situation. Die Höchstdauer der Förderung richtet sich nach der Regelstudienzeit. Hier kann es auch zu Ausnahmen kommen, z.B. durch Krankheit oder Erziehung des Kindes. Als staatliche Förderung setzt sich das BAföG aus zwei Teilen zusammen. Die eine Hälfte ist ein Zuschuss, die andere ein Darlehen. Das Darlehen musst Du erst fünf Jahre nach der Beendigung des Studiums, ohne Zinsen zurück zahlen (höchstens 10.000 Euro). Eine Ratenzahlung ist in Abhängigkeit vom Einkommen, für einen maximalen Zeitraum von 20 Jahren möglich. Weiterlesen Bundesausbildungsförderung = BAföG

Orchideenfach – Du willst es exotisch!

Das Orchideenfach – Einzigartig, aber mit großem Potenzial!

Orchideenfach die Alternative zum Massenfach, © 5ph, studenten-giro-konto.de
Orchideenfach – Du willst es exotisch!

Du möchtest etwas völlig ausgefallenes und besonderes Studieren, dann ist Dein Ziel ein Orchideenfach. Als Orchideenfach wird ein Studiengang bezeichnet, der nicht zu den Massenfächern, wie BWL, Informatik, Germanistik oder Maschinenbau zählt. Einige Universitäten bieten Dir hier exotische Alternativen, meist ohne Zulassungsbeschränkung. Diese Studiengänge werden an weniger als 10% der Unis gelehrt, sind meist nur mit wenigen Studierenden belegt und haben einen hohen Spezialisierungsgrad. Das heißt aber nicht, dass sie weniger wert sind oder wie von vielen Mitmenschen sogar als “brotlose Kunst” bezeichnet werden. Diese Studiengänge zeichnen sich durch ihre Einzigartigkeit aus und können zu spannenden Tätigkeitsfeldern führen. Weiterlesen Orchideenfach – Du willst es exotisch!

Jetzt neu: Finanzplan für Dein Studium

Behalte die Übersicht über Deine Finanzen

mit dem Finanzplan für Studenten

Finanzplan für Studenten, IN

 

Zahlen, Zahlen, nichts als Zahlen. Dir schwirrt schon der Kopf und kennst immer noch nicht Deine Ausgaben? Dann bringe Ordnung in Deine Finanzen mit unserem Finanzplan für Studenten. Mit dem PDF-Tool kannst Du Dir für jeden Monat, für jedes Semester oder Jahr – ganz wie Du willst – eine Übersicht über Deine Einnahmen und Ausgaben während des  Studiums erstellen. Falls Dir die Textvorschläge nicht ausreichen, kannst Du selbst noch welche hinzufügen. Lade Dir das PDF-Tool als Vollversion kostenfrei herunter und Du kannst sofort beginnen.

Viel Spaß beim Ordnen und Rechnen wünscht Dir

Dein Team von Studenten-Giro-Konto.de 🙂

⇒ Hier entlang zum Finanz-Tool